Archiv der Kategorie: Antiquitäten

Antiquitäten Möbel der Charme des Alten

Antiquitäten Möbel passen zu wirklich jedem Einrichtungsstil und bringen eine ganz persönliche Note in alle Räume. Oft reicht schon ein einziges antikes Möbelstück, um einem Zimmer eine besondere Ausstrahlung zu verleihen. Natürlich sollte man Antiquitäten Möbel immer geschickt so platzieren, dass sie gut zur Geltung kommen.

Antiquitäten Möbel für den Wohnbereich

Ob man das Wohnzimmer ganz in Weiß mit sachlich-puristischen Möbeln einrichtet oder den frischen Landhausstil bevorzugt, edle Antiquitäten stellen in jedem Fall eine wertvolle Ergänzung des Mobiliars dar. Ein romantisches Biedermeier-Sofa, ein prachtvoller Sessel im Stil Louis XIV oder ein bezaubernder Sekretär aus dem Art Deco sind Anschaffungen fürs Leben, die jedes Wohnzimmer schmücken. Denn diese Möbelstücke erzählen eine Geschichte und überzeugen durch ihre handwerklich exzellente Verarbeitung und ihre zeitlose Formensprache. Selbstverständlich sind Antiquitäten mit Echtheitszertifikat nicht zum Schnäppchenpreis zu haben. Doch das Geld für ihre Anschaffung ist gut angelegt, denn in der Regel können sie im Laufe der Jahre beachtliche Wertsteigerungen verzeichnen.

Antiquitäten Möbel für das Schlafzimmer

Antike Betten, zum Beispiel aus der Gründerzeit oder dem Jugendstil, bieten einen hervorragenden Schlafkomfort. Sie wurden mit viel Liebe zum Detail aus edelsten Hölzern hergestellt. Meist sind ihre Abmessungen und Rahmen so großzügig, dass sie jede Menge Platz bieten und man sich wunderbar geborgen fühlt. Auch ein antiker Schrank macht sich im Schlafzimmer gut. In seinem geräumigen, mit vielen Fächern und Schubladen ausgestatteten Innenleben lässt sich viel verstauen. Wie für den Wohnbereich gilt auch für das Schlafzimmer, dass antike Möbel sich perfekt mit modernen kombinieren lassen.

Antiquitäten Ebay moderner Handel für alte Leuchten

Die Vorteile des weltweit größten Online-Auktionshauses werden ganz besonders bei individuellen Produkten deutlich, für die mit relativ geringem Aufwand bei Käufer und Verkäufer ein neues Zuhause gesucht werden soll. Antiquitäten bei ebay können für eine Auktionsgebühr von nur ein paar Euro und einer kleinen prozentualen Erfolgsprovision von Kunden in Europa und der Welt gesehen werden. Damit lassen sich sowohl kleine Lampen und Leuchten, als auch Designerobjekte vorstellen – ohne diese weit zu Antiquitätenmärkten transportieren zu müssen.

Das Bewertungssystem als Vertrauensindikator

Der große Vorteil von ebay basiert unter anderem auf seinem Bewertungssystem. Dies bedeutet, dass jeder Käufer einen Verkäufer anhand verschiedener Kriterien wie Genauigkeit der Artikelbeschreibung (ebay-Formulierung: Artikel wie beschrieben), Kommunikation, Versandzeit und Versand- und Verpackungskosten bewerten kann. Deshalb kommt es – ähnlich wie auf einem historischen Marktplatz oder in einem übersichtlichen Markt vor Ort – auf die Gründlichkeit und Fairness an. Der Artikel sollte vom Verkäufer also ehrlich und auch möglichst vollständig beschrieben werden. Damit baut der Verkäufer sich ein Renommee für die Zukunft auf und kann langfristig gesehen auch teurere Gegenstände auf ebay verkaufen. Die Käufer haben zudem eine höhere Preisbereitschaft, wenn sie einen Verkäufer mit sehr guter Bewertung haben!

Worauf es beim Verkauf oder bei der Auktion ankommt

Wer Antiquitäten bei ebay verkaufen möchte, der sollte zuerst einmal mit kleineren Artikeln beginnen und damit Erfahrung sammeln. Probieren Sie aus, wie Sie die alten Leuchten am besten fotografieren! Neben einer Gesamtabbildung der Lampe und der Angabe der Größe bieten sich weitere Aufnahmen raffinierter Details und einzigartiger Merkmale an. So können Sie die feine zisilierte Arbeit des Standfußes herausstellen oder aber die kunstvolle Gestaltung des Lampenschirmes. Auf alle Fälle sollten Sie den Startpreis weder zu hoch, noch zu niedrig ansetzen. Ist der Startpreis zu hoch, so würde sich das Bietfieber zu spät oder gar nicht entwickeln. Ein Startpreis von nur einem Euro kann dazu führen, dass die Gebote nicht in der von Ihnen gewünschten Höhe eingehen und sie die Versteigerung zu einem sehr niedrigen Preis abschließen müssten.

Antiquitäten in Ebay anzubieten ist eine sehr effektive und kostengünstige Methode, viele Kunden zu erreichen. Jederzeit ist eine hohe Anzahl an Lampen und Antiquitäten bei ebay zu finden. Deshalb ist die Kundenfrequenz auch wesentlich höher als bei stationären Antik-Märkten.

Antiquitäten in Hamburg kaufen

Wer träumt nicht davon, sich ein eigenes Paradies zu schaffen, in dem man sich wohlfühlt und in dem man einfach die Seele baumeln lassen kann? Oft ist dies gar nicht so schwer, wie man denkt, denn man muss sich nur einmal überlegen, was dem eigenen Geschmack entspricht und die Wohnung dementsprechend gestalten.

Für jeden sein eigenes Flair

Viele Menschen lieben das italienische Flair, viele richten sich die eigenen vier Wände im modernen Stil ein, doch für den ein oder anderen bieten Antiquitäten die Erfüllung.

Wer Antiquitäten in Hamburg kaufen will, muss nicht lange suchen. Hier gibt es nämlich den ein oder anderen renommierten Händler, der wirkliche Schätze im Angebot hat

Antiquitäten in Hamburg kaufen – hier wird man fündig

Einfach im Internet schauen, vielleicht sogar Bewertungen lesen und die Adresse notieren – so einfach!
Wer dann einen Laden gefunden hat, in dem man Antiquitäten in Hamburg kaufen kann, kann sich ein gemütliches Ambiente schaffen.

Wer Antiquitäten in Hamburg kaufen will und seine Fundstücke mit dem ein oder anderen modernen Tupfer kombiniert wird einen unverwechselbaren Einrichtungsstil erschaffen, auf den Freunde, Verwandte und Bekannte sicher neidisch sein werden und in dem man sich rundum wohlfühlen und die Seele entspannen kann.