Schlagwort-Archive: Auktionen

München Antiquitäten Lampen kaufen

Wer in München nach Antiquitäten stöbern möchte, wird nicht nur schnell fündig werden, sondern darf sich auch an einer großen und umfangreichen Auswahl aus verschiedenen Bereichen erfreuen. Der günstigste Treffpunkt ist dabei natürlich die Messe Kunst- und Antiquitäten, die alljährlich im Frühjahr stattfindet und als die erste Adresse gilt, um in München Antiquitäten zu kaufen und zu verkaufen. Doch auch zu anderen Zeiten bietet sich mit dem breiten Angebot an gehobenen Antiquariaten und Kunsthändlern vielfältige Möglichkeiten, gezielt nach dem Gewünschten zu suchen oder auch einfach einen kleinen Bummel durch die verschiedenen Läden zu machen.

Wo gibt es Antiquitäten Lampen zu kaufen?

Für den wahren Anhänger von Altertümern ist auch der Flohmarkt Daglfing eine echte Fundgrube, der jeden Freitag und Samstag auf dem Gelände der Rennbahn in Daglfing stattfindet. Er hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte einen guten Ruf erarbeitet, weil hier die Prämisse nicht auf Trödel, sondern auf echten Fundstücken und liebevoll restaurierten Arbeiten liegt. Eine weitere wichtige Adresse, um in München Antiquitäten zu kaufen, ist auch der Flohmarkt Freimann, der am Donnerstag, Freitag und Samstag an der Kunsthalle Zenith veranstaltet wird. Hier findet man seltene Sammlerstücke und außergewöhnliche Kunstwerke, die sonst oft nur sehr schwer erhältlich sind.

Auktionshäuser haben gute Angebote

Zuletzt seien noch die großen Auktionshäuser genannt, die ebenfalls in München Antiquitäten unter dem Hammer haben. Ein Vorteil hier ist, dass in seriösen Häusern die Gegenstände auf ihre Echtheit überprüft werden – somit ist auch der Laie nicht gezwungen, sich auf sein Glück zu verlassen.